Focusing Basics

Das Kursangebot richtet sich an in der Beratung/Therapie beschäftigte interessierte Menschen, die gerne mit dem humanistischen Beratungs- und Therapieansatz nach C.Rogers (bekannt als Gesprächspsychotherapie) arbeiten.

Inhalt
  • Theoretische Grundlagen und grundlegende Methoden des Focusingansatzes
  • Selbsterfahrung in der Methode
  • Einüben von Methoden der Begleitung von Selbstklärungsprozessen
  • Einführung in den experientiellen Ansatz (Zusammenführung von Grundlagen personzentrierter Begleitung und dem Focusing-orientierten Ansatz).

Die Fortbildung ist von der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes mit 88 FP bewertet und wird vom Weiterbildungsinstitut für Psychotherapie (WIPS) an der Universität des Saarlandes im Rahmen der „freien Spitze“ anerkannt.

Dauer: Vier 2-tägige Workshops Freitag (13:00 bis 19:00) und Samstag (9:00 bis 17:00) bzw. Samstag/Sonntag (9:00 bis 13:00), aktuelle Termine
Preis: 1080 € („early bird“ Option und Angebot für nicht im sozialen Bereich Beschäftigte verfügbar)

Diese Weiterbildung findet in Zusammenarbeit mit Diplom-Psychologe Dieter Müller (FZKstatt. Dieter Müller ist Zertifizierungsberechtigter Koordinator mit Ausbildungsbefugnis am International Focusing Institut New York.