Waldbaden und Focusing

Mit Annette Adam-Huffer, Dipl. Sozial- und Naturpädagogin, Focusing-Trainerin

Im Dialog mit uns und der Natur

Wir treffen uns zu einem Waldspaziergang. Wenn wir in die Natur gehen, verändern sich Blickwinkel und Perspektiven. Wir erleben Weite und einen Raum von Größe und Beständigkeit. Es braucht Zeit, sich vom Alltagsgeschehen zu lösen und zu entschleunigen. Wir erleben das Draußen, unsere Füße tragen uns. Unser „gefühltes Gepäck“ aus dem Alltag tragen wir noch mit uns – was davon können wir bewusst loslassen und uns freier und leichter fühlen im Hier und Jetzt? Achtsam nähern wir uns dem, was unser Körper uns sagt. Richten wir unseren Fokus auf den Raum in unserem Innern, erleben wir eine spannende Reise. Wir wollen das Außen und Innen miteinander in Verbindung bringen. Wir schreiten fort – ein inspirierender Weg.

Ort: Wald-Parkplatz Lachwald zwischen Saarwellingen und Hülzweiler, direkt an der L 143 und vor dem Restaurant „Zum Hirschen“

(aktuelle Termine und Preise)