Die Sommerschule

Seit nahezu zwei Jahren finden kleine Selbsterfahrungskurse im Rahmen der „Sommerschule im Köllertal“ statt.

„Sommerschule“ deshalb, weil die Weiterbildungswoche im Sommer 2017 entstanden ist, sich wachsender Beliebtheit erfreut und sich dann auf fast alle Jahreszeiten ausgedehnt hat. Wie immer steht natürlich „Focusing“ im Vordergrund mit keinen Workshops wie „Kennenlernen“, „Ausprobieren“ und „Freiraumübungen“.

Ich konnte tolle Dozentinnen gewinnen, darüber freue ich mich sehr:
Frau Sabine Merz als Feldenkrais-Pädagogin, Frau Claudia Bard als Klangschalentherapeutin und Frau Claudia Knoll als Meditationslehrerin.
So konnte ein reichhaltiges Programm entstehen, das erlaubt mal „reinzuschnuppern“ und/oder sich für regelmäßige Praxis zu entscheiden.

Hier finden sich die aktuellen Termine, Zeiten und Preise.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern, bei Fragen oder Wünschen scheuen Sie sich nicht, mich anzusprechen.

Entspannung

Meditation zum Ausprobieren

mit Claudia Knoll, Meditationslehrerin

„Meditation bringt uns in Berührung mit dem, was die Welt im Innersten zusammenhält.“

Zeitdruck, Stress und Hektik bestimmen oft unseren Alltag. Umso wichtiger ist es, sich Zeit zu schenken und zur Ruhe zu kommen.
Während der Meditation können Sie Ihre Gedanken beruhigen, zu sich selbst reisen, innerlich achtsam sein und neue Energie laden. Spüren Sie die Wirkung verschiedener Meditationen, genießen Sie Ihre Auszeit vom Alltag und stärken Sie Ihre Resilienz.

Entspannung richtig lernen!

Richtig lernen bedeutet, dass Sie diese mentale Fertigkeit üben (trainieren), damit Sie blitzschnell entspannen können. Die erlernte Reaktion läuft wie automatisiert ab. Sie werden überrascht sein, wie Ihr tägliches Training zu einer eigenen Technik führt, sodass Sie die wohltuenden Effekte der Entspannung selbst hervorrufen können. Insgesamt arbeiten wir über ein halbes Jahr und diese Zeit braucht es bis die Entspannungsreaktion automatisiert ist. Sie stellen sich Ihr eigenes Training mit Elementen aus Autogenem Training, progressiver Muskelentspannung, Atem- und Achtsamkeitsübungen selbst zusammen.
(10 Termine: die ersten 6 wöchentlich, danach alle 4 Wochen.)

Ruhig und gelassen

… mit Achtsamkeit & Entspannung

Das Arbeiten mit innerer Achtsamkeit, Körperwahr¬neh-mungs- und Entspannungsübungen, wie auch das bewusste Erfahren des eigenen Atems sind Elemente dieses Workshops. Mittels solcher, spezifischer Übungen erlernen Sie einen eigenen Stil zur Bewältigung von Sress und Belastung im Alltag.

Vorträge

Schmerz lass nach

Schmerzen bringen weder Spaß, noch bereiten sie Lust auf das Leben. Etwa 10% der Menschen leiden unter chronischen Schmerzen, wie Kopf-, Rücken- und Gelenk-schmerzen. In diesem kleinen Vortrag erarbeiten wir Möglichkeiten, wie Sie entspannter mit Ihren Schmerzen umgehen können.

Überforderung in Beruf und Alltag

Sie werden die Zusammenhänge zwischen Stress, Erschöpfung und Burn-out kennenlernen. Welche Belastungsfaktoren dazu beitragen, welche Symptome auftreten können, wie Burn-out verlaufen kann und was daran Erkrankung ist. Aus dem Vortrag und Ihrer Beteiligung können Sie ableiten, wie Sie Ihre Gesundheit besser erhalten und arbeitsfähig bleiben, wie Sie mentale und emotionale Stabilität bekommen, sich körperlich fit fühlen und sozial kompetent bleiben.

Focusing Workshops

Aktuelle Termine, Zeiten und Preise.

Hier können Sie sich das gesamte Programm als Flyer ansehen oder runterladen.